Versionsmanagement für einen Luftfahrzeughersteller

Die Fachabteilung Bordküchenausstattung (Single Aisle) eines Luftfahrzeugherstellers benötigte Prozess- und Engineering-Unterstützung beim Versionsmanagement. Das Aviation-Team von BeOne Hamburg war zur Stelle.

Image module
Image module

Die Umsetzung

Zu den Aufgaben für BeOne gehörte die Erstellung von Milestone Charts gemäß dem vorgegebenen Prozess mit seinen fest definierten Terminen und von Monument and Attached Part Lists. Zudem die Definition der Customer Technical Specification (CTS) inkl. Electrical / Non Eleectrical Catering Parts sowie deren kontinuierliche Aktualisierung. Auch die Klärung der Einbauvarianten und die Kommunikation mit den Bordküchenherstellern und ihren Lieferanten gehörte zu unseren Aufgaben.

Das Ergebnis

  • Image icon
    Zulassungs- und fertigungsgerechte Spezifikationen als Voraussetzung für die fehlerfreie Produktion

Wichtig für den Erfolg

Für den reibungslosen Ablauf und das bestmögliche Ergebnis setzte BeOne Hamburg folgende Kenntnisse und IT-Tools ein:

  • ATA Chapter 25-30-00 Bordküchenausstattung
  • Hersteller-interne Prozessabläufe
  • Prozessmanagement
  • CAD Software
Image icon
Weitere Referenzen ansehen