MyotonPRO seit einem Jahr erfolgreich auf der ISS im Einsatz

Im April 2018 wurde das MyotonPRO-Gerät zur ISS gebracht und leistet seitdem wichtige Erkenntnisse zum besseren Verständnis der Muskelphysiologie. Erstmals können damit im Weltall technisch der Muskeltonus und die biomechanischen Eigenschaften

Share